Qualifizierung zum
Kräuterpädagogen - BNE

Das Original nach Dr.Klemme / Dr.Holterman / Dr. Kempen

Der KRÄUTERPÄDAGOGE - BNE® ist ein Qualifizierungsangebot der GUNDERMANN-AKADEMIE, das sich sowohl mit der traditionellen Kräuterkunde als auch mit der Ethnobotanik, den heimischen, nicht kultivierten Nahrungs- und Heilpflanzen, deren Vorkommen und Verwendung, sowie der Ökologie der heimischen Pflanzenwelt beschäftigt. Die Gundermannschule lehrt seit 2002 auf der Basis der von Dr. Brigitte Klemme (†) und Dr. Dirk Holterman entwickelten "Kräuterpädagogik" den aktiven Umgang mit der Natur, ökologisches Verständnis, das Erkennen biologischer und ökologischer Zusammenhänge. 2010 wurde in der von Dirk Holterman und Dr. Yvonne Kempen (†) gegründeten GUNDERMANN-AKADEMIE die Kräuterpädadogogik weiter entwickelt und mit dem Zusatz "BNE" (Bildung für nachhaltige Entwicklung) versehen.

In erster Linie werden hier Menschen angesprochen, die ein gewisses Maß an Begeisterung für unsere Wildpflanzen mitbringen, sich auf die Inhalte unseres Kurses einlassen und auch eine Bereitschaft haben, Ihr "neues" Wissen später einmal an andere weitergeben zu wollen.

Jeder ist willkommen, der sich auf das Abenteuer "Un-Kraut" einlassen will. Unser Angebot richtet sich an Menschen, die sich als "Gänseblümchen-Prinzessin" oder "Löwenzahn-Ingenieur" in der Wiese sehen können und zugleich ihr Wissen aus einer natur-wissenschaftlichen Sicht vertiefen wollen - ohne Esoterik oder übertriebene Glaubensrichtungen.

Schwerpunkte dieses von regionalen Behörden und Organisationen mit getragenen, zertifizierten Qualifizierungsangebotes sind :

•  

Botanische Grundlagen (Artenkenntnis, Pflanzenfamilien, Photosynthese, Atmung, Pflanzenstoffe, Wasserhaushalt, Blütenbiologie, Giftpflanzen/Pflanzengifte)

•  

Ökologie (Biotopkunde, Keimung, Vermehrung, Verbreitung, Alterung, Winterschutz, Ökologische Grundbegriffe, Strategien)

•  

Hintergrundwissen, Geschichte, Traditionen

•  

Kochen mit Wildpflanzen und -früchten, Zubereitungen, Produktherstellung, Erlebnisgastronomie

•  

Färben mit Naturpflanzen, Natur-Kosmetik, Tinkturen und Cremes

•  

Pädagogik & Didaktik

•  

Kommunikation & Medienarbeit

•  

Exkursionsführertraining

•  

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und

•  

Praxis, Praxis, Praxis

10 Seminare mit jeweils 2 Tagen (Zeitraum: ca ein Jahr)

•  

Während der Qualifizierung wird ein eigenes Herbarium angelegt zur Verbesserung der Arten- und Familienkenntnis

•  

In den Seminaren werden biologische Grundkenntnisse, Hintergrundwissen und pädagogische Fähigkeiten vermittelt

•  

Einzelne Lernthemen werden zuhause nachbereitet und vertieft

•  

An allen Seminartagen werden Wanderungen in die nähere Umgebung unternommen, Pflanzen gesammelt und bestimmt

•  

Mit praktischen Beispielen werden Wissensvermittlung und Gruppenführung geübt

•  

In allen Seminaren wird gemeinschaftlich mit Un-Kräutern gekocht

•  

Abschlußprüfung = 2 Tage (Schriftliche, mündliche und pädagogische Prüfung, Abnahme Herbarium)

Abschluß : Zertifizierter KRÄUTERPÄDAGOGE - BNE®
nach Dr.Klemme / Dr.Holterman / Dr. Kempen

Der Zertifikatslehrgang KRÄUTERPÄDAGOGE - BNE erfolgt unter der Lehrgangsleitung von Diplom-Biologe Dr. Dirk Holterman in Zusammenarbeit mit regionalen Behörden und Organisationen. Die abschließende zweitägige Prüfung in Theorie und Praxis wird vor der GUNDERMANN-AKADEMIE und entsprechenden Partnern abgelegt.

zurück.


Zum Forum bitte Logo anklicken

Seminar
"Kräuterpädagogik - BNE"

Termine:
2019/20
- 2018/19
Infos - Anmeldung - Flyer

Seminar
"4-Jahres-Kräuter-Zeiten / Delikatessen am Wegesrand"

Von der Knospe zum Laub -
4 spannende Kräuterwochenenden mit jeder Menge Begeisterung.

Infos - Anmeldung - Flyer

Der neue GUNDERMANN-Rucksack ist da

- ... mehr - Bestellung

Privat-Seminare von  
Dr. Dirk Holterman

Termine und mehr

Filmclips über die Kräuterpädagogik - damals und heute (von und mit dem Vater der Kräuterpädagogik Dr. Dirk Holterman):

- WDR Daheim und Unterwegs -
   Teil 1 - 2017
- WDR Daheim und Unterwegs -
   Teil 2 - 2017
- Kräuterpädagogik im Erzgebirge - 2015
- Un-Kräuter im eigenen Garten -
   Delikatessen am Wegesrand -
   1996
- Un-Kräuter im eigenen Garten -
   Delikatessen am Wegesrand -
   Teil 2 - 1996
- Delikatessen am Wegesrand -
   so fing es mit der Kräuterpädagogik an -
   Teil 2 - 1997
- Delikatessen am Wegesrand -
   so fing es mit der Kräuterpädagogik an -
   1996
- Delikatessen am Wegesrand -
   1. Beitrag über Brigitte Klemme -
   1994

EU fördert auch weiterhin Qualifizierungsangebote der GUNDERMANN-AKADEMIE - Prämiengutschein kann für Sie bis zu 500 € Wert sein. *
mehr ...

Wußten Sie schon ...

Seit 2002 qualifiziert die von Brigitte Klemme und Dirk Holterman gegründete Gundermannschule Kräuterpädagogen im deutschsprachigen Raum.
Bislang haben allein in Deutschland unter ihrer Lehrgangsleitung rund 3000 Kursteilnehmer die Prüfung erfolgreich abgeschlossen und dürfen den Titel Kräuterpädagoge / Kräuterpädagogin, seit 2010 sogar Kräuterpädagoge-BNE® / Kräuterpädagogin-BNE® tragen ... mehr

Truncatellina cylindrica Copyright © 2002-2019 by
GUNDERMANN-AKADEMIE (Gundermannschule)
Alle Rechte vorbehalten.